Herzlich willkommen

Schön, dass Sie sich für uns interessieren. Unser Verein wurde 1920 gegründet und besitzt 153 Parzellen auf einer Fläche von ca. 56.500 m². Alle Parzellen haben Trinkwasser- und Elektro­anschluss. Unsere umfangreiche Chronik verrät Ihnen weitere interessante Details zur Geschichte unseres Vereins.

Sie finden uns

am südlichen Ende des Stadtparks an der Straße Försterwinkel. Gleich in der Nähe wo sich die Flüsse Würschnitz und Zwönitz zur Chemnitz vereinen. Mit dem Auto erreichen sie uns über die Schulstraße – Chemnitzbrücke – Schwarzenberger Straße oder aber zu Fuß von der Straßenbahn­endstelle Altchemnitz/Fußgängerbrücke über die Chemnitz zur Harthauer Straße – Joachim-Kändler-Straße. Auch nach einem Spaziergang durch den Stadtpark kommen sie an dessen Ende bei uns vorbei. Weitere Informationen zu Lage und Anfahrt finden Sie hier.

luftbild

Luftbildaufnahme unserer Kleingartenanlage.  Foto: Helmut Zeuler

Zum Vergrößern bitte anklicken.

Luftbildaufnahme unserer Kleingartenanlage. Foto: Helmut Zeuler
(Zum Schließen bitte auf das Bild klicken)

sonnenblume

Von uns aus ergeben sich

beste Wandermöglichkeiten oder auch Spaziergänge in die Gegend des Harthauer Waldes. Wer einen schönen Spaziergang stadtwärts unternehmen möchte, kann zum Beispiel an der Chemnitz entlang durch den Stadtpark fast bis in die Innenstadt gelangen. Gehen sie ruhig einmal durch unsere Anlage und schauen Sie, mit welcher Liebe und Fleiß unsere Mitglieder ihre Parzellen gestaltet haben.

Wir laden sie ein

Gleich angrenzend am Stadtpark, im unteren Teil der Anlage, befindet sich unser freundliches, neu gestaltetes Vereinsheim, mit einem schönen Biergarten, der in den Sommermonaten zum Verweilen einlädt. Ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken sollte sie verleiten, einmal hier einzukehren. Besuchen Sie auch die Seite unseres Vereinsheimes | www.brettlhuette.de für nähere Informationen.