24. September 2021

Erhöhung des Mitgliedsbeitrages durch den Stadtverband

Der Stadt­ver­band der Klein­gärt­ner e.V. hat auf dem 14. Ver­bands­tag beschlos­sen, ab dem Jahr 2022 den Mit­glieds­bei­trag um 2,50 EUR auf 27,50 EUR pro Par­zelle und ab dem Jahr 2023 um 2,50 EUR auf 30 EUR zu erhö­hen.
Diese Erhö­hung wird Aus­wir­kun­gen auf den Mit­glieds­bei­trag aller Klein­gärt­ner haben.
Begrün­dung des Stadt­ver­bands: Um der mas­si­ven Zunahme von Pro­ble­men mit säu­mi­gen Päch­tern, Beräu­mun­gen und Rechts­streits zwi­schen Ver­eins­mit­glie­dern ent­ge­gen zu wir­ken, möch­ten wir die Rechts­be­ra­tung aus­bauen und aus der Mini­job-Stelle im Ver­band eine Voll­zeit­stelle schaf­fen. Dar­über hin­aus möch­ten wir den Ser­vice für Ver­eine erhö­hen, als Ver­band diese Fälle direkt über­neh­men und die Vor­stände der Ver­eine zu entlasten.