24. September 2021

Jahreshauptversammlung 2021 wird ausgesetzt

Auf­grund der aktu­el­len Corona-Situa­tion und der der­zei­ti­gen Geset­zes­lage hat sich der Vor­stand ent­schie­den, die dies­jäh­rige Jah­res­haupt­ver­samm­lung aus­zu­set­zen.
Der Rechen­schafts­be­richt für 2021 und Finanz­be­richt für 2020 kann nach Abspra­che durch die Mit­glie­der beim Vor­stand ein­ge­se­hen wer­den.
Der für den 25.09.2021 ange­setzte Arbeits­ein­satz wird wie üblich durchgeführt.